F-Jugend: Leider knapp verloren …

Am Sonntag, den 14.11., ging es für die gemischte F-Jugend der DJK zu ihrem zweiten Saisonspiel nach Schiffweiler, wo die Kids auf das Team der HG Itzenplitz trafen. Für einige war es das erste Spiel überhaupt und entsprechend war die Aufregung aber auch die Vorfreude groß. Nach etwas nervösem Beginn bliebt es über die gesamten 40 Minuten stehts ein enges und spannendes Spiel zwischen zwei Teams auf Augenhöhe. Erst kurz vor Schluss fiel der Siegtreffer zum 5:4 für den Gastgeber, der leider nicht mehr ausgeglichen werden konnte. Die gut und mit vollem Einsatz spielenden Mädels und Jungs der DJK hätten durchaus ein Unentschieden verdient gehabt, an diesem Tag sollte es aber einfach nicht so sein. Die zahlreich mitgereisten Anhänger belohnten die Kinder nach dem Spiel großzügig mit Applaus. Das gesamte Team hofft auch in den nächsten Spielen auf diese tolle Unterstützung und freut sich schon auf weitere Möglichkeiten, das im Training Gelernte umzusetzen.

Es spielten: Maximilian, Georgina, Paula, Hanna, Helen, Hanna, Paula, Lore, Hanna, Mina, Klara, Lara, Lotta und Mats

Print Friendly, PDF & Email