Weibliche A-Jugend verteidigt erfolgreich die Tabellenführung

Im Spiel am 04.11.2018 gegen die HSG Ottweiler/Steinbach konnte ein klarer Sieg mit 27:17 (10:8) Toren nach eingefahren werden. Nun galt es dies am 10.11.2018 am Ende des Saarlandes beim HC Perl zu wiederholen. Die Mädels aus Perl waren der erwartete unbequeme Gegner und wir taten uns die ersten 20 Minuten sehr schwer und lagen auch mit 4 Toren, 15:11, zurück.Wir agierten in der Abwehr zu offen, wurden mehrmals hinterlaufen und kassierten dadurch viel zu einfache Tore.

Durch ein paar Umstellungen in der Abwehr, einen Torfrauwechsel und ein Motivationsschub der Mannschaft gelang es uns eine Torserie von 6 Toren in Folge hinzulegen, was letztendlich zu der 15:17 Führung führte, welche wir bis zur Pause 17:19 nicht mehr abgaben.

Auch die ersten 20 Minuten der zweiten Halbzeit liefen nich ganz so rund wie erhofft, denn Perl kam wieder zu einem 22:22 Ausgleich.

Doch auch jetzt ging wieder ein Ruck durch die Truppe und wir legten wieder eine Serie von 5 Toren in Folge hin, was letztendlich zum Sieg von 26:32 Toren führte.

Die Mädels aus der B-Jugend Yasmina, Bruni und Lea haben ein sehr starkes Spiel gezeigt. Wermutstropfen bleibt jedoch die Verletzung von Ellen in diesem Spiel und von Christina bei Ihrem letzten Einsatz bei den 1. Frauen.

Print Friendly, PDF & Email