Nachruf

 

 

Am liebsten trifft sich die DJK-Familie, zum gemeinsamen Sporttreiben,
zum Feiern und zum Jubeln.
Aber am 19. September haben wir uns getroffen, zum Abschied nehmen und trauern, um einen liebenswerten Menschen, einen guten Freund …

Lieber Hubi!

Niemals gehst Du so ganz, irgendwas von Dir bleibt hier …     

Du hast der DJK Oberthal viel von Deiner Zeit geschenkt. Sei es als Helfer bei Aktionen (72-Stunden-Aktion), Vorstandsarbeit – zuletzt als 2. Vorsitzender, Mitarbeit im Förderverein,  Treuer Heimspielzuschauer
der 1. Frauenmannschaft …

… um nur Einiges zu nennen.

Dein Lieblingsengagement aber war das Kochen bei unseren Festen, in der Skifreizeit oder auch bei den Bundessportfesten der DJK.
Da ward ihr im Team unschlagbar und viele haben uns um das gute Essen beneidet.

Die DJK ist Dir dankbar für die Zeit, die Du uns geschenkt hast.

Wir hätten nie erwartet, dass Dir nur noch so wenig Zeit blieb.

Wir vermissen Dich.

Aber, irgendwas von Dir bleibt hier!

Auf Wiedersehen
lieber Hubi …

 

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us: